Inbetriebnahme

Das A²OB-System wird aus Sicherheitsgründen komplett vorkonfiguriert ausgeliefert. Dazu werden Sie nach Kauf aufgefordert einige Angaben zu Ihrem System zu machen. Nach korrektem Aufbau und einschalten an Ihrem Standort,  steht Ihnen das A²OB-System umgehend zur Verfügung. Das Anwenderinterface ist via VNC-Verbindung zu erreichen.

Um die vom A²OB zur Verfügung gestellten freigegebenen Verzeichnisse automatisch zu Verbinden stehen im Handbuch „A²OB – Inbetriebnahme“ die notwendigen Informationen.

Aus Sicherheitsgründen können hier nicht alle notwendigen Maßnahmen beschrieben werden.